Weshalb Zoom für Video-Schulungen?

Du bist hier:
< Alle Themen

Das Programm Zoom findet keine echte Alternative

Zoom

Für Video-Meetings findet Zoom keine echte Alternative. Es ist leicht zu handhaben und unvergleichlich stabil. Außerdem ist die Qualität der Videoübertragung wirklich herausragend.

Nachdem wir in der letzten Woche das Programm Meet von Google ausprobiert haben, waren die Teilnehmerinnen und ich doch überrascht von der schlechten Handhabung des Programms. Wir hatten ja schon den Vergleich zu Zoom!

Deshalb habe ich mich entschlossen, mit Zoom weiterzumachen. 

Was ist mit den Sicherheitsbedenken?

Ab dem 22. April bessert Zoom die Einstellungen nach, indem es Regionen (hier: Europa) vorgibt, in denen man Zoom einsetzen möchte.
Was dies nun letztendlich für Verbesserungen bezüglich des Datenschutzes erbringt, bleibt ungeklärt, aber es zeigt, dass man sich bei Zoom doch Gedanken über die Sicherheit macht.
Zudem hat sich herausgestellt, dass die Nutzer von Zoom wohl oft für den Zugang zu Zoom dasselbe Passwort verwendet haben wie für die E-Mail selbst. Das ist ein schwerer Fehler, der nur zu oft gemacht wird!

Ausschließlich diese Adressen sind dann im Darknet aufgetaucht.

Was für Lehren müssen wir daraus ziehen?

Wir müssen einfach vorsichtiger mit unseren Passwörtern umgehen! Zudem dürfen wir nicht dasselbe Passwort für unterschiedliche Zwecke verwenden!
Zu diesem Thema führe ich einen Workshop als Video-Meeting durch. Hier zeige ich Ihnen, worauf es ankommt. 

Ihre Identität gehört Ihnen und nicht dem Darknet!

Inhaltsverzeichnis

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.