PayPal ist ein Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen – und das kostenlos. Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei PayPal hinterlegt. Deshalb werden diese nicht bei jedem Online-Einkauf erneut übers Internet gesendet - das macht PayPal-Zahlungen sicher. Sie zahlen außerdem ganz einfach mit zwei Klicks. Darüber hinaus kommt Ihre Ware in der Regel früher bei Ihnen an, denn PayPal-Zahlungen treffen schnell ein.

Der Verkäufer kann die Ware dann sofort verschicken und Sie erhalten sie in der Regel früher. Jeder dritte Online-Käufer in Deutschland hat bereits ein PayPal-Konto und weltweit gibt es über 175 Millionen Konten in 190 Ländern. Eröffnen Sie ein kostenloses PayPal-Konto und verknüpfen Sie dieses mit Ihrem Bankkonto oder Ihrer Kreditkarte – dann wird Ihr nächster Einkauf noch einfacher.

 Drei Schritte sind nötig:

  1. Eröffnen Sie ein PayPal-Konto.
  2. Verknüpfen Sie Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkarte mit Ihrem PayPal-Konto.
  3. Und schon können Sie mit PayPal bezahlen.

Weitere Informationen zu PayPal finden Sie unter www.paypal.de.

Hinweis:

Von Zeit zu Zeit bekommt man eine E-Mail, in der man die Kontendaten "überprüfen" soll.
Diese Mail stammt nicht von PayPal - gehen Sie also nicht drauf ein, sondern löschen Sie diese Mail sofort!

Diese Seite verwendet Cookies!

Diese dienen dazu, Angebote nutzerfreundlich, effektiv und sicher zu machen. Die meisten Cookies werden nach dem Schließen der Seite wieder gelöscht. Info

OK