Oma werden ist nicht schwer …

…abgewandelt nach einem Filmtitel aus den 50 Jahren, der neu verfilmt wurde. Weiter geht es “… Oma sein dagegen sehr!” Immer wieder werde ich gefragt, weshalb ich den Titel “Die Digital-Oma” gewählt habe. Was assoziiert man mit dem Wort Oma?
Alter, Enkelkinder, Weisheit, Gebrechlichkeit, weiße Haare…

Aber es gibt auch junge Omas, die sich mit der digitalen Welt auskennen und auch sonst noch recht fit sind. Und das möchte ich gerne vermitteln und ein Bild zurechtrücken! Den Satz “Das interessiert mich nicht mehr…” kann ich nicht akzeptieren und den Ausspruch “Dafür bin ich zu alt” erst recht nicht.
Man/Frau kann alles lernen, auch wenn man nicht mehr der/die Jüngste ist. Es kostet allerdings ein wenig Mühe, die grauen Gehirnzellen anzustrengen und Neues zu akzeptieren.
Dafür stehe ich und begleite Sie auf dem Weg zu neuen digitalen Ufern!

 

Newsletter-Abo!

Abonnieren Sie meinen Newsletter mit einem Klick!