Meine Praxistipps

Wie können wir helfen?

Smartphone/iPhone als Webcam

< Alle Themen

Sie möchten gerne an meinen Video-Schulungen teilnehmen, haben aber kein Gerät mit Webcam? Das ist kein Problem, denn Sie haben ja ein Smartphone! Dieses können Sie ohne Weiteres als Webcam einsetzen. 
Sie müssen nur eine App herunterladen, sowohl auf Ihren PC als auch auf dem Smartphone bzw. iPhone. Die App sucht nach dem Start auf beiden Geräten automatisch nach einer Verbindung und schon können Sie die Kamera für Zoom und andere Video-Konferenz-Software wie Skype verwenden!

Das klingt einfach? Ist es auch – wie es funktioniert, zeige ich Ihnen nun.

Die Installation
ivCam
iVCam für Windows
  1. Öffnen Sie Google Play auf Ihrem Smartphone bzw. den Apple Store auf Ihrem iPhone. 
  2. Laden Sie sich die kostenlose App IVCam auf Ihr Smartphone herunter und installieren Sie die App. Die App ist kostenlos!
  3. Auf Ihrem Computer installieren Sie nun das gleiche Programm von der Seite http://www.e2esoft.com/ivcam.
  4. Verbinden Sie Ihr Smartphone/iPhone mit dem PC über die USB-Schnittstelle.
  5. Starten Sie auf dem Smartphone und auf dem PC die Apps. Das Smartphone wird gesucht – und gefunden
Einstellungen für das Video-Meeting
Einstellungen öffnen
Einstellungen anpassen

Bevor Sie die App auf dem Smartphone verwenden, sollten Sie eine kleine Änderung an der Einstellung vornehmen.

  1. Klicken Sie unten rechts auf die drei Striche, die ein Menü öffnen. Hier wählen Sie die Option Einstellungen.
  2. In den Einstellungen wählen Sie “Landschaft” für das Querformat.
  3. Ändern Sie die Bildgröße auf 1280 x 720 und klicken unten im Bereich Audio auf Sound aufnehmen. Damit wird auch das Mikrofon des Smartphones eingeschaltet.
  4. Klicken Sie auf Übernehmen, um die Einstellungen zu übernehmen.
Die Software verwenden
  1. Platzieren Sie das Smartphone/iPhone so, dass Sie selbst gefilmt werden können. Vielleicht haben Sie einen kleinen Ständer oder einen anderen Halter.
  2. Nachdem Sie die Software auf beiden Geräten (Smartphone/iPhone und PC) gestartet haben, wird die Kamera automatisch gesucht. Jetzt sehen Sie sich selbst aber noch nicht – Sie müssen das Bild umdrehen, so dass mit der vorderen Kamera gefilmt wird. 
  3. Tippen Sie dazu das Symbol mit dem gedrehten Pfeil in der Kamera an, um die Kamera zu wechseln.
iVCam Kamera wechseln

Sie sollten sich jetzt auf dem Bildschirm sehen können.

Starten Sie Zoom und treten dem Meeting bei. 

image_printDrucken
War dieser Artikel hilfreich?
0 von 5 Sternen
5 Sterne 0%
4 Sterne 0%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Sterne 0%
Wie können wir diesen Artikel verbessern?
Inhaltsverzeichnis

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.