Achtung PhishingMail!

Published by Wiebke Rettig on

Natürlich sind in diesem Jahr auch wieder Phishingmails unterwegs. Nicht jede Mail, die ein entsprechendes Symbol hat, stammt auch von dem angeblichen Absender.

PhishingMailPayPalSo erhielt ich vor einiger Zeit eine Mail von PayPal – das schien jedenfalls so. Doch die Anrede “Sehr geehrte Frau Zimmer” hat mich sofort stutzig gemacht.
Es wurde behauptet, dass es ein neues “3D Secure Verfahren” gäbe und um das mit MasterCard und Visa zu verknüpfen, bräuchte man nur auf einen Button klicken.
Falls Sie auch so etwas bekommen:
NICHT ANKLICKEN!
Legen Sie die Mail sofort in den Papierkorb und leeren Sie diesen.


Wiebke Rettig

Wiebke Rettig

Immer wieder etwas Neues lernen hält fit!