Heute Morgen fand ich in der Reklame das Angebot für eine Lammkeule, daneben den Hinweis auf ein Rezept und einen QR-Code. Ich habe diesen Code mit meinem Smartphone erfasst und schon sah ich einen Koch, der in einem Video die Lammkeule zubereitet hat! 
Wie das funktioniert, versuche ich im Folgenden zu erklären: QR-Codes sind so etwas wie Strichcodes in quadratischer Form. Sie enthalten Informationen, die mit speziellen Programmen eingelesen werden können. Meistens enthalten Sie den Zugang zu einer Internetseite.
Der Code wird mit der Kamera des Smartphones eingelesen. Dazu benötigt man eine App, die solche Codes einlesen kann.
Es ist wirklich ganz einfach - man muss nur einmal verstanden haben, wie es funktioniert. Dies zeige ich Ihnen in meinem Smartphone-Workshop. Schauen Sie doch gleich einmal nach, ob es aktuell einen Termin gibt!

Kommentar schreiben

Diese Seite verwendet Cookies!

Diese dienen dazu, Angebote nutzerfreundlich, effektiv und sicher zu machen. Die meisten Cookies werden nach dem Schließen der Seite wieder gelöscht. Info

OK