Vielleicht haben Sie es sich schon gefragt: Smartphone - was ist das eigentlich?
Nun das ist ganz einfach: es handelt sich dabei um ein Handy, mit dem man auch ins Internet gehen kann. Vielleicht haben Sie schon einmal vom I-Phone gehört. Es war das erste dieser revolutionären Geräte. Das I-Phone wird von der Firma Apple hergestellt und inzwischen gibt es eine ganze Reihe von Firmen, vorangig LG, HTC, Samsung und Nokia , die diese Mini-Computer herstellen.

Diese Geräte werden immer besser ausgestattet, inzwischen haben viele schon ein GPS-System, das Ihnen mitten im Wald anzeigen kann, wo Sie sich gerade befinden. Hinzu kommt, dass Sie überall mal eben schnell in das Internet gehen können, um etwas nachzuschauen.

Zum Schluss noch ein Rat:
wenn Sie auch so eine Anschaffung machen wollen, kaufen Sie sich ein etwas größeres Gerät, es muss ja nicht gleich ein I-Pad sein! Was Sie allerdings beachten sollten, sind die monatlichen Kosten. Mein Tipp: Kaufen Sie das Gerät ohne Vertrag und schließen Sie einen Prepaid-Telefon-Vertrag und einen monatlichen Vertrag für eine Internet-Flatrate ab.

Ich selbst telefoniere schon lange mit Fonic - das ist ein O2-Tarif. Dabei bin ich nicht an eine Gerät gebunden - das kaufe ich mir selbst! Seit einigen Wochen gibt es die Allnet-Flat. Damit telefoniere und surfe ich für monatlich etwa 19,95 Euro. Klicken Sie gleich einmal links auf die Werbung, um sich darüber zu informieren.

Wie Sie mit dem Smartphone umgehen, zeige ich Ihnen in einem Workshop

Diese Seite verwendet Cookies!

Diese dienen dazu, Angebote nutzerfreundlich, effektiv und sicher zu machen. Die meisten Cookies werden nach dem Schließen der Seite wieder gelöscht. Info

OK